Die Schülerinnen Sophia Rosahl, Anouk Schier, Nathalie Obermeier und Cosima Becher des Heinrich Mann Gymnasiums Erfurt haben ihre Seminarfacharbeit bei der bundesweiten Ausschreibung zum TheoPrax Preis 2015 eingereicht und in der Kategorie Gymnasium den ersten Platz belegt. Seit 2002 schreibt die TheoPrax Stiftung jährlich den TheoPrax Preis für hervorragende Projektarbeiten in Zusammenarbeit zwischen Schulen/Hochschulen und der Wirtschaft aus. Ausgezeichnet werden beispielhafte lehrplan-/studienplanintegrierte Projektarbeiten in Zusammenarbeit mit externen Partnern. Alle Themen- bzw. Fachbereiche sind dabei gleichermaßen gefragt.
Die Gewinner aus Thüringen hatten sich dabei ein spannendes Thema gesucht. Sie untersuchten die besonderen Schwierigkeiten für Blinde im Umgang mit Smartphones wie dem IPhone und entwickelten einen Grundkurs für Blinde zur Erlernung der Benutzung eines Smartphones. Der Praxispartner der Erfurter Schülerinnen war dabei das Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte des Berufsförderungswerkes Würzburg gGmbH. Der entwickelte Kurs wurde in Erfurt getestet und stieß beim Blindenverband auf große Zustimmung.
Theopraxpreis_2015_074632.jpg

v.l.n.r.: Dr. Katrin Langer TheoPrax Thüringen, Enrico Göbel Berufsförderungswerk Würburg - Bildungszentrum für Blinde und Sehschwache, Sophie Rosahl, Anouk Schier, Cosima Becher, Nathalie Obermeier (Schülerteam), Dörte Krause Vorstand TheoPrax Stiftung

Der Preis wurde am 12.11.2015 am Fraunhofer Institut für Chemische Technologie überreicht und ist mit 800 Euro dotiert. Schirmherr der Auszeichnungsveranstaltung ist der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Der Preis ist Ausdruck einer langjährigen Zusammenarbeit zwischen Thüringer Gymnasien und der TheoPrax Stiftung in Thüringen, die solche Praxisprojekte aktiv unterstützt. Bereits 2012 war es einem Schülerteam des Kyffhäusergymnasiums Bad Frankenhausen gelungen einen TheoPrax Preis  nach Thüringen zu holen.

Weitere Preise gingen an ein Team des Goethe-Gymnasiums Karlsruhe für Versuche zu Thermoelektrischen Generatoren, ein Team der Oberschule am Flughafen Chemnitz die das Thema "Georg Baumgarten - der fliegende Oberförster aus Grüna" bearbeiteten, sowie ein Team der Beruflichen Schulen Wolfach für die Gestaltung eines Messestandes.


Wie in jedem Jahr schreibt die TheoPrax-Stiftung bundesweit den TheoPrax Preis für herausragende Projektarbeiten aus. Ausgezeichnet werden Projekte von Schüler- bzw. Studententeams, die in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft / Industrie (Kommune, Verein etc.), Forschung, also externen Partnern, durchgeführt wurden.

Bewerben können sich Schülerteams oder Studententeams (mind.drei Mitglieder) aus Schulen der Klassenstufen 8-13, aller Schularten aus Hochschulen und Universitäten, Semester 1-7.
Die erforderlichen Ausschreibungsunterlagen und genauere Informationen finden Sie auf der Homepage unter www.theo-prax.de
Einsendeschluss der Bewerbungen ist der 30. Juli 2015.

Fragen bzgl. der Ausschreibung beantwortet Ihnen gerne Frau Elke Becker (Tel. 0721/4640-335 oder Mail elke.becker@ict.fraunhofer.de) oder Frau Dörthe Krause (Tel. 0721/4640-305 oder Mail doerthe.krause@ict.fraunhofer.de). 
Für Bewerber aus Thüringen steht das Thüringer TheoPrax-Team unterstützend zur Verfügung. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Auch in diesem Jahr bietet die Universität Erfurt wieder kostenlos und unverbindlich "Schnuppertage" zum Studium an. Hier können interessierte SchülerInnen studieren hautnah erleben. Zum vielfältigen Angebot gehören der Besuch von Lehrveranstaltungen, Vorträge zum Studium, individuelle Beratung sowie ein Campusrundgang mit Besuch der Bibliothek. Das ganze findet in der Zeit vom 22.06.-.26.06.2015 statt.
Damit die Uni alles bestmöglich organisieren kann ist es von Vorteil sich anzumelden. Eine Teilnahme ist jedoch auch ohne diese möglich.
Für weitere Informationen nutzen Sie die Internetseite www.uni-erfurt.de/schnuppertage/.
Am 19. und 20. Mai 2015 findet auf der Messe Erfurt die 6. Fachmesse für Ausbildung+Studium statt. Auf der vocatium können sich Schülerinnen und Schüler der Vorabklassen aus der Region Erfurt in persönlichen Gesprächen über Möglichkeiten und Chancen ihrer beruflichen Zukunft informieren. Ausbilder aus Betrieben, Hoch- und Fachschulen beantworten ihre Fragen.
Geöffnet ist jeweils von 8:30 Uhr bis 14:45 Uhr, der Eintritt für Schüler ist frei. Weitere Informationen unter: www.erfolg-im-beruf.de
Am 18. April 2015 lädt die Universität Erfurt alle Schülerinnen und Schüler, Eltern, Freunde und Partner herzlich zum Hochschulinfotag auf den Campus in der Nordhäuser Straße ein. Zahlreiche Informations- und Beratungsangebote bieten die Möglichkeit, sich persönlich von den Studien- und Lebensbedingungen in Erfurt zu überzeugen.

Studium, studentisches Leben, der Campus der Uni, der historische Stadtkern Erfurts und das Ganze hoch zwei, denn beim HIT stellen sich beide Erfurter Hochschulen, Uni und Fachhochschule Erfurt, vor.

Weitere Informationen finden Ihr unter: www.hit-erfurt.de

Im 04. Dezember 2014 findet von 10:00-18:00 Uhr auf der Erfurter Messe die academix 2014 statt. Die Firmenkontaktmesse präsentiert Thüringer Unternehmen mit ihren Praktika-, Stellen- und Direkteinstiegsmöglichkeiten. Die Firmenkontaktmesse wird von der Thüringen Agentur für Fachkräftegewinnung (ThAFF) organisiert. Weitere Details sind hier zu finden.
Umwelt.jpgThüringen verfügt über eine lange Tradition im Orgelbau und hat viele alte Orgeln in seinem kulturellen Erbe. Orgeln zu restaurieren ist ein aufwendiger Prozess, der zudem für die Nachwelt sicher und gut dokumentiert werden muss. Eine Thüringer Behörde bietet einem Schülerteam an, ein Dokumentationssystem zu entwickeln und in der Praxis zu erproben.
Das Thema wird für Mittel- und Westthüringen ausgeschrieben.

Gruppenstärke: 3-6 Schüler
Die Übersicht über die aktuell angebotenen TheoPrax Qualimodule ist nun auch öffentlich zugänglich. In der kleinen Bröschüre sind die Module kurz erläutert, erklärt wo sie auf den Lehrplänen der gymnasialen Oberstufe aufsetzen. Das Dokument kann online durchblättert und downgeloadet werden.

Zu Weiterentwicklung der Praxisangebote haben der Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft (BVMW) und das Innovationsnetzwerk Bildung für nachhaltige Entwicklung (InnoNet BNE), in dem TheoPrax aktives Mitglied ist, einen Unternehmerworkshop organisiert. Dieser zweistündige Workshop findet am 24.06.2013 von 16:00 bis 18:00 Uhr an der Universität Erfurt statt. Weitere Details sind der beigefügten Einladung zu entnehmen. Wir bitten interessierte Unternehmen, sich mit dem Antwortfax verbindlich anzumelden.

Ab sofort steht im Bereich Materialien für Schüler eine neue Version des Leitfadens Projektmanagement zur Verfügung. Die ZIP Datei für die offline Nutzung liegt zum Downlad auf der zentralen TheoPrax Website bereit. Die aktuelle Version ist vom 23.03.2013. Hilfestellung zur Nutzung ist in der PDF Datei Benutzerhinweise zu finden.